Anfahrt

Schülerbeförderung

Die Freie Schule Diefenbach ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt erreichbar.

KVV = Karlsruher Verkehrsverbund
VPE = Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis
VVS = Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
HNV = Heilbronner Hohenloher Haller Nahverkehr

Mit dem eigenen Auto

Sind Fahrten mit dem Auto nötig, z.B. aus dem Kraichgau, wo geeignete Busverbindungen fehlen, können Sie beantragen einen Teil des Geldes erstattet zu bekommen. Dazu muß unbeding vorher ein Genemigungsantrag gestellt werden. Genau Informationen und Anträge erhalten Sie im Schulbüro.

Fahrkarten im ABO-Verfahren

Für Grundschüler (Klasse 1 bis 4) sind Verbundfahrscheine und verbundübergreifende Fahrkarten ohne finanziellen Eigenanteil auf Antrag im Schulbüro erhältlich. Ab Klasse 5 muß ein finanzieller Eigenanteil in Höhe von 34,00 Euro monatlich entrichtet werden. Eine Befreiung vom Eigenanteil ist aufgrund wirtschaftlicher Verhältnisse möglich. Dazu muß ein Antrag beim örtlichen Sozialamt gestellt werden. Auch Pflegekinder und Familien mit 3 anteilspflichtigen Kindern können auf Antrag vom Eigenanteil befreit werden.

Busverbindungen:

Bretten, Flehingen: Linie 702 (KVV oder SchoolCard)

Ötisheim: Linie 706 nach Maulbronn, von dort mit der Linie 735 (derselbs Bus) nach Maulbronn-West und mit der S9 nach Ötisheim. Aufgrund der Umsteigesituation ist die Verbindung eher für ältere Schüler geeignet.